LiveZilla Live Chat Software

Haarstatistik

zurück...

Schon gewusst?


Der Mensch besitzt ca. 5 Millionen Haarfollikel am ganzen KörperHaarfollikel


Die Kopfhaut (inkl. Gesicht) hat davon ca. 1 Millon Haarfollikel


Die Kopfbehaarung entsteht durch etwa 80.000-100.000 (maximal 150.000) Haarfollikel, die Haare produzieren können. Das hängt im wesentlichen auch von der Haarfarbe ab: Blonde haben ca. 140.000, Schwarzhaarige 110.000, Braunhaarige etwa 100.000 und Rothaarige etwa 90.000 Haarfollikel auf dem Kopf


Pro Monat wächst auf dem Kopf ca. 800 Meter neues Haar - 25-30 Meter pro Tag(!) bei ca. 80.000 Kopfhaaren


Pro Quadratzentimeter hat man am Kopf 180-350 Haarfolikel


Ein einzelnes Haar wächst mit einer Geschwindigkeit von 0,35 Millimeter pro Tag - das sind ein Zentimeter pro Monat und 12 Zentimeter im Jahr

Wimpern


Die Haarlänge hängt vom individuellen Haarwachstumszyklus ab. Sie kann i.d.R. 25-70 Zentimeter erreichen (in manchen Fällen auch deutlich mehr)


Jedermann verliert im Verlauf eines Haarwechsels 60-80 (maximal 100) Haare pro Tag. Erst darüber hinaus kann man von krankhaftem Haarausfall ausgehen


Auch die Lebendsdauer eines Kopfhaares hängt vom individuellen Wachstumszyklus ab. Sie beträgt 2-7 Jahre


Zu den Wimpern: Das Oberlid hat ca. 150 bis 200 Wimpern, die 7 bis 14 Millimeter lang sind


Am Unterlid befinden sich 75 bis 100 Wimpern - 6 bis 9 Millimeter lang

 

100 Substanzen, darunter Alkohol und Drogen, lagern sich im Haar ab; ihr Konsum lässt sich auch nach Jahren noch zeitlich exakt zuordnen.

 

zurück...